Aktuelles

20.03.19

Nowruz ist der Beginn von Frühling und Grün

Wir feiern Nowruz. Nowruz, ein Fest der Frische und des Grüns; Nowruz, der Beginn von Wohlstand und Frische; Nowruz, das Hoffnung, Freiheit und Wohlstand verspricht; Nowruz, das Solidarität, Einheit und Glück bringt; Nowruz, eine Jahreszeit des Wandels und der Mobilität; Nowruz, das Schönheit und Glück bringt; Nowruz, ein Symbol für Wachstum und Öffnung; Nowruz, das den Frühling und das Öffnen der Blüten bringt; Nowruz, das Herzlichkeit, Befreiung und Fortschritt verspricht; Nowruz, dessen Bauernfest eine Botschaft von Freundschaft, Zufall und Empathie ist; Nowruz, dessen rote Tulpen an Stolz und Ehre erinnern; Wir feiern Nowruz, die Jahreszeit des Lebens und des Wachstums.

Wenn wir die historischen Erzählungen über Nowruz weglassen, die seit der Zeit von Pishdadi oder der Ära Zarathustras gefeiert werden, ist Nowruz ein großes antikes Fest und eine der ältesten kulturellen Institutionen unseres Landes, Afghanistan, mit besonderen Zeremonien im Zentrum und Provinzen und wird in verschiedenen Ländern gefeiert.

Nowruz ist der Bote von Frühling und Wohlstand, Grün, Frische und Gleichheit von Tag und Nacht, er steht für die Gerechtigkeit der Natur. Nicht nur die Gleichheit von Tag und Nacht, das Öffnen von Knospen und Blüten, das Grün der Täler und das Wachsen von Blumen, sondern auch der Beginn der Winterkälte, das Welken der Menschen und die Depression langer Nächte.

Der anfängliche Widerstand der einfallenden Araber gegen Nowruz konnte nicht wirksam sein, bis unter dem Druck dieser Eindringlinge der Haft-e-Shin-Tisch (Milch, Wein, Süßigkeiten, Kerzen, Zucker und Kamm) zum Haft-e-Sin-Tisch wurde (Sanjd, Apfel, Samarq, Knoblauch, Essig und Samanak) wurde geändert und die damaligen arabischen Herrscher verhinderten die Feier von Nowruz nicht, indem sie ihre Kleider und kostbaren Geschenke auszogen, und von diesem Tag an wurde die frühere Größe gefeiert. Die Feindschaft der Religionsgelehrten wurde mit Nowruz entlarvt, als die unwissenden und gebildeten Studenten der pakistanischen Spionagebehörde auf die Macht vertrauten, historische Denkmäler, kulturelle Symbole und Errungenschaften zeitgenössischer Zivilisationen zerstörten und Angst und Panik erzeugten das Verblassen der Feier von Nowruz.

Die Vereinten Nationen haben Nowruz, das Symbol der menschlichen Herrlichkeit und Größe, anerkannt und die Auferstehung der Natur als Grundlage für die Zählung ihres Jahres und Monats als Internationalen Tag gemacht, der zu ihrer Größe und Herrlichkeit beiträgt.

Die Menschen in Afghanistan feiern die gesegnete Ankunft von Nowruz, indem sie Feiern abhalten, singen, umziehen, saubere Kleidung tragen, zu Verwandten gehen, die Botschaft von Haft-e-Sin verbreiten, zu Erholung und grünen Worten, Spielen und verschiedenen Unterhaltungen gehen, zelebrieren.


06.03.19

Wir feiern den 8. März

Die Quelle jedes großen Werkes ist eine Frau, eine Frau ist ein Buch, das nur mit Liebe und Zuneigung gelesen wird.
(Lamartine)

Der 8. März markiert den Tag, an dem Frauen in der großen industrialisierten Welt und der zivilisierten Welt ihre Stimme für Freiheit und Gleichberechtigung mit den Männern erhoben und mutig die Errungenschaften des jahrzehntelangen Frauenkampfes verteidigt haben.

Die Kämpfe der Frauen in rückständigen Ländern wie Afghanistan gehen weiter, wenn auch langsam, aber stetig, mit Verlusten. Frauen haben ihre Stimme erhoben, um gegen soziale Ungerechtigkeit, wirtschaftliche Armut, fehlende Gesundheitseinrichtungen, niedriges Bildungsniveau und die Brutalität der menschlichen Ausbeutung zu protestieren. Armut und Elend, alte soziale Verhältnisse, mittelalterliche Ansichten sind nicht die einzigen Probleme der afghanischen Frauengesellschaft, sondern die Verhältnisse der patriarchalischen Gesellschaft, Altmodisch liegt wieder auf den Schultern afghanischer Frauen, die glücklicherweise ihre Statur nicht beugen konnten. Deshalb schätzen wir Frauen. Die Frau, die das Symbol für Liebe und Loyalität ist, die Frau, die das Symbol für Liebe und Zärtlichkeit ist, die Frau, die das Symbol für Stabilität und Widerstand ist, die Frau, die die Wärme der Familie und ein Beispiel für Liebe und Mitgefühl, Mitgefühl ist und Freundlichkeit, hinter Arbeit und Standhaftigkeit. Es ist eine Last und ein Opfer, wir schätzen die Frau, die in ihrer zärtlichen Umarmung die Kinder von Boroumand aus dem Saft ihrer Seele erzieht, und die Frau, die große und historische Menschen erzieht und unsterblich macht .

Der Respekt vor dem hohen Status von Frauen, Müttern, Schwestern und Ehefrauen in rückständigen Ländern wie Afghanistan ist an alte traditionelle Beziehungen gebunden. Die Frau gilt als schwach und unfähig oder „unvollständig“, eingeschlossen in vier Wänden des Hauses, ohne zur Schule zu gehen und Wissenschaft und Wissen zu lernen. Noch katastrophaler ist, dass der Frau ein Kind von einem Kind eingeflößt wurde, das weniger wertvoll ist als der Sohn der Familie. Ihr wurde der Schulbesuch verweigert und sie gab sie ihrem Mann ohne ihre Zustimmung gegen Geld oder Mitgift, und sie nannten ihr Haar so genannt. Darüber hinaus erwartet eine Frau, die in ihrer Kindheit und Jugend in der Familie ihres Vaters den Lasten des Hauses nicht standhält, mehr von der Familie des Mannes.

Die Vergewaltigung von Frauen, jungen Mädchen und Kindern in der traditionellen afghanischen Gesellschaft ist ein weiterer hässlicher und unmenschlicher Akt gegen Frauen. Die traurige Nachricht von der Vergewaltigung wehrloser Mädchen, Kinder und Frauen durch Moscheekleriker, Schuljungen, Warlords und Machthaber in Dörfern und Städten ist für die meisten Männer in der Gesellschaft eine Quelle der Schande und Verlegenheit.

Vier Jahrzehnte Krieg und Machtkampf um die politische Vorherrschaft im Land haben die Tage der Frauen schlimmer und erniedrigender gemacht. Als Folge von Krieg und Zerstörung haben Frauen die Hauptlast der doppelten Unterdrückung der Gesellschaft getragen und sind Unterdrückung, Gewalt und Nötigung ausgesetzt. Ehrenmorde, Enthauptungen, Steinigungen von Frauen durch skrupellose Männer, große Trauer um den Verlust von Angehörigen, Belästigungen unterdrückender Bewaffneter und sozioökonomische Einschränkungen lasten schwer auf den Schultern der Frauen.

Gewalt gegen Frauen ist kein neues Phänomen, aber veröffentlichte Statistiken zeigen, dass Gewalt gegen Frauen in der Gesellschaft neue Dimensionen angenommen hat. Der Bericht des Obersten Gerichtshofs von Afghanistan aus dem Jahr 1397 zeigt etwa 2117 Fälle von Gewalt, die die Gerichte des Landes entschieden haben. Zu den Fällen von Gewalt gegen Frauen zählen Vergewaltigung, Schläge von Frauen, Mord, Belästigung, Selbstmord, Einschüchterung, Entführung, Verkauf und Zwangsheirat.

Fossile Gesellschaft und Frauenforderungen sind zwei gegensätzliche Phänomene. Die freien Frauen des Landes suchen die Rechte und Freiheiten, die die patriarchalische Gesellschaft nicht toleriert und widersetzt sich mit Härten. In der aktuellen Situation des Landes haben Frauen die vorhandenen Möglichkeiten genutzt, versucht, Naturwissenschaften zu lehren und die notwendigen Erfahrungen zu sammeln, und ihre Fähigkeiten erhöht, wirtschaftlich auf eigenen Beinen gestanden, in ihren sozialen Organisationen versammelt und mit einem starken Fäuste und laute Stimmen erheben sich gegen die rückständige Gesellschaft

In den letzten Jahren gab es neben Unzulänglichkeiten und Mängeln auch Bereiche mit relativem Wachstum für Miasr-Frauen. Die Frauen des Landes haben es erneut ins Parlament, in hohe Regierungsämter und in diplomatische Institutionen geschafft. Das relative Wachstum der afghanischen Frauengemeinschaft unter dem Dach ausländischer Kräfte ist einerseits ermutigend und positiv, andererseits beunruhigend und unangenehm. Ermutigend, weil Frauen die Mittel und Werkzeuge erworben haben, um mit ihnen ihre Positionen zu stärken und ihre Rechte zu verwirklichen und Frauen und Mädchen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Es besteht die Befürchtung, dass mit dem Abzug ausländischer Kräfte und dem Nachlassen des Drucks auf die Dunkelkräfte, die Reaktionäre, die Grausamkeit und der Widerstand die Frauen in die eigenen vier Wände zurücktreiben und die Errungenschaften der letzten Jahre zunichte machen.

Obwohl Frauenrechtsorganisationen im Land eine Geschichte von mehr als fünf Jahrzehnten haben, haben im Laufe der Zeit die Höhen und Tiefen der Stimme der Frauenbefreiung und -rechte manchmal gescheitert und gescheitert, aber es war nie in der Lage, diese Stimme zu ersticken die Kehle. In den dunkelsten Tagen der Gewalt der dschihadistischen Banden und dunklen Studenten nutzen Frauen die geringsten Möglichkeiten, um Klassenzimmer für Frauen und Mädchen einzurichten und erheben damit ihre Stimme aus Protest gegen die Trauer krimineller Dschihadisten.

Die US-Verhandlungen mit den Taliban in Abwesenheit des afghanischen Volkes werden Frauen wahrscheinlich wieder an den Rand drängen. Moskaus schamloses Treffen und die Gleichgültigkeit und Gleichgültigkeit der US-Beamten bei der Verhandlung von Forderungen ignoriert nicht nur die Interessen des afghanischen Volkes, sondern beraubt auch Frauen der halbgaren Freiheiten, die sie in den letzten Jahren gewonnen haben.

Die Proteste afghanischer Frauen und der Zivilgesellschaft gegen den Sarkasmus von Shirl Benard Frau Zalmai Khalilzad, der US-Beauftragten für Friedensgespräche, waren umfangreich, rechtzeitig und angemessen. Frau Shirley Benard hat nicht vergessen, dass wir die Vereinigten Staaten nicht zu militärischen Operationen in unser Land eingeladen haben. Leider „steigt die Kraft des Wassers“. Die US-Invasion in Afghanistan, die Unterdrückung der Taliban und die Unterstützung gescheiterter nördlicher Gruppen, die Bildung einer westlichen Marionettenregierung beim Treffen von Bin Alman, die gesamte Arbeit westlicher Geheimdienste und im Voraus geplante Pläne, um Zugang zu unerschlossenen Ressourcen zu erhalten , Öl und zentralasiatisches und südasiatisches Gas sowie neue Märkte wurden genutzt, um die Menschen und Frauen Afghanistans zu verteidigen.

„Frauen im Westen, insbesondere in den Vereinigten Staaten, haben ihre Rechte nicht bekommen, weil Menschen aus einer anderen Kultur Mitleid mit ihnen hatten und ihnen Geld und Soldaten schickten, um sie vor Unterdrückung zu bewahren“, sagte sie. Ich habe keine Zweifel in Frau Banards Worten, aber ich bedauere ihre Kurzsichtigkeit, dass sie vergessen haben, dass die Vereinigten Staaten Milliarden von Dollar ausgegeben haben, um die Bande der Mudschaheddin (Extremisten) zu stärken, unsere Heimat und unsere Existenz zerstört haben. Oder sie haben vergessen, dass ihr geschätzter Ehemann durch die Zerstörung seines Vaterlandes dschihadistische Gruppen und später zivilisationsfeindliche Studenten gestärkt, unterstützt und unterstützt hat.

„Wir haben unsere Rechte in einem langen und schwierigen Kampf erreicht, ohne Truppen und hundert Tonnen Geld zu entsenden“, schrieb Shirl Benard in einem auf der BBC-Website veröffentlichten Artikel. Es besteht kein Zweifel, Frau Banard, haben die Menschen in Afghanistan und die tapferen und fleißigen Frauen dieser Heimat Sie eingeladen, Ihre Truppen nach Afghanistan zu schicken, unser Volk zu bombardieren und unsere Häuser zu zerstören? Die Vereinigten Staaten haben im Namen der Terrorismusbekämpfung für Afghanistan gekämpft, während Pakistan das Trainingsgelände für Terror und Morde ist und jedes Jahr Milliarden von Dollar an Hilfsgeldern von den Vereinigten Staaten einbringt.

Der 109. Jahrestag des 8. März wird gefeiert, wenn Frauen in rückständigen Gesellschaften unter dem Druck von Ungerechtigkeit, Gewalt, Gesetzlosigkeit, Hunger, Arbeitsmangel und verschiedenen Formen der Belästigung ihrer natürlichsten Rechte und Freiheiten beraubt werden.

Die Einheit und Solidarität der Frauen ist eine starke Faust im Mund der Reaktionäre und ihrer inneren Diener.


Liebe Freunde,

unser Verein feiert am 23.03.2018 das afghanische Neujahrsfest. Wenn Sie Fragen haben oder  Sie möchten sich mit einem Beitrag( Gedicht, Theater) an die Feier beteiligen, rufen Sie einfach an.

flyer .2018

Aktuelles 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.